Wörterbuch der Rheinischen Vornamen in der Düsseldorfer Mundart

von Heinrich Spohr

64 Seiten, Softcover

September 2010
ISBN: 978-3-89978-143-4

8,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 143-4 Kategorie:

Welche Vornamen verbergen sich eigentlich hinter »Döres«, »Jilles«, »Ömmes«, »Plönche« oder »Delleke«? Welche Charaktereigenschaften werden einem »Drömmelspitter«, einem »Rollbatz« oder einem »Zockerfinche« zugeschrieben? Heinrich »Drickes« Spohrs besonderes Wörterbuch gibt auf informative und amüsante Weise Auskunft über die Rheinischen Varianten der gängigsten Vornamen sowie deren etymologische Herkunft und Bedeutung. Zusätzlich werden Koseformen und Redewendungen aufgeführt: »Ech ben doch nitt Dinne Johann« oder auch »Hä hätt Mattes in de Maue« lassen tief blicken in die rheinische Seele …
Seltene und fast in Vergessenheit geratene Namen werden bei der kurzweiligen Lektüre und der Suche nach dem eigenen Vornamen garantiert neu entdeckt.


Das könnte Ihnen auch gefallen …

Scroll to Top