Mantel, Schwert und Feder. St. Martins Ritt durch die deutsche Literatur

Literarische Parodien

von Ulrich Harbecke, Martin Seidler und Peter Grabinger

Audio-CD, Jewelcase

Oktober 2010
ISBN: 978-3-89978-140-3

14,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 140-3 Kategorie:

Ulrich Harbecke ist mit ‘Mantel Schwert und Feder’ ein literarischer Geniestreich gelungen. Einzigartig seine Parodien über die St. Martins Legende. Er läßt die großen deutschen Dichter den heiligen St. Martin rühmen – jeder auf seine Weise, ob der sprücheklopfende Busch, der zynische Brecht oder auch der verträumte Eichendorff! Und nun werden diese Gedichte auch noch musikalisch unterstrichen vom genialen Pianisten Peter Grabinger und von Martin Seidlers Stimme gefühlvoll interpretiert! Sphärisch erklingt das Abendlied von Matthias Claudius, dramatisch macht sich der Erlkönig breit. Das ist feinste Filmmusik fürs Kopfkino!


Das könnte Ihnen auch gefallen …

Scroll to Top