Freiburg-Quiz

von Günther Misenta

100 Fragen und Antworten
103 Karten im Schmuckkästchen
Maße:  8,5 x 8,5 x 3,5 cm

August 2012
ISBN: 978-3-89978-173-1

12,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 173-1 Kategorien: , ,

Wie kommt es, daß »Schäufele« in Freiburg nicht nur im Sandkasten zu finden sind? Wer ist der »Rote Mann«? Was ist in Freiburg mit dem »Bermuda-Dreieck« gemeint? Welcher Tätigkeit geht der Runzknecht nach? Und was hat das Jazzhaus in Freiburg mit Goethe zu tun? Das »Freiburg-Quiz« im dekorativen roten Schmuckkästchen bietet eine vergnügliche und zugleich lehrreiche Reise durch zahl­reiche Wissensgebiete wie Geschichte, Architektur, Kultur, Politik, Sport, Wirtschaft, Brauch­tum und Prominenz. Die Fragen sind so ausgewählt, daß sie für Einheimische und natürlich auch für alle Besucher, Freunde und Kenner von Deutschlands südlichster Großstadt interessant und lösbar sind; die Ant­worten liefern spannende Zusatzinformationen. Dabei spannt sich der Bo­gen von Erasmus von Rotterdam bis Til Schweiger, vom Münster »Unserer lieben Frau« zum Holbein­pferdchen, vom SC Freiburg bis zur Tour de France, von Waschbären zu Würstchen und von Toten­tänzen zu heilenden Quellen. Das Quiz kann mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden. Dis­kussionen und Anekdotenaustausch ergeben sich dabei ganz von selbst – ein geselliger Wissens­wettstreit mit vielen interessanten Informationen und eine passende Geschenk­­­idee für zahlreiche Anlässe!

Günther Misenta, geboren 1941, Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Anglistik in Freiburg und Heidelberg, war von 1970 bis 2006 Gymnasiallehrer in Freiburg. Seit 1979 ist er als Autor von zahlreichen Unterrichtsbüchern für den Politikunterricht an Gymnasien tätig. Er wohnt seit 1969 im Breisgau.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Scroll to Top