Zurck zu : Kln-Quiz

Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 50 KB



Susanne Schramm, Bonner General-Anzeiger, 18. März 2006
Spiel-Tip: Zwei Stdte als Quiz

Sie liegen gut in der Hand - und passen im Format 8 mal 8 Zentimeter da auch gut hinein. Sie sind hbsch anzuschauen und garantieren zwei vergngliche Stdtereisen, ohne da man sich auch nur einen Meter vom heimischen Sofa weg bewegen mu. Das Quiz im Quadrat ist eine pfiffige Idee des Grupello Verlags.
Ein rotes und ein blaues Schmuckkstchen enthalten je 103 Krtchen mit 100 Fragen und Antworten. Was von zwei oder mehr Spielern gespielt werden kann, dreht sich um die Stdte Kln (im roten Kstchen) und Dsseldorf (im blauen Kstchen). Gestellt werden Fragen aus den Bereichen Brauchtum, Stadtgeschichte und Wirtschaft, Sport, Kunst und Musik, Literatur, Theater, Architektur und Film. Etwa: Wie viele Kilometer hat der Rhein zurckgelegt, bevor er Klner Stadtgebiet erreicht? Oder: Wer hat gesagt: Es war seit langem mein Wunsch, nach der Eroberung gyptens Dsseldorf einzunehmen? Fr Imis und Ureinwohner, Kln-Liebhaber und Dsseldorf-Fans ist das Quiz gleichermaen geeignet und ein schnes Geschenk fr alle Gelegenheiten. Wer jetzt noch mehr Lust auf Kultur im Kstchen hat, dem sei auch Heine im Quadrat empfohlen: 72 Stationen aus dem Leben des Dsseldorfer Dichters, kunstvoll dargeboten, aus Anla seines 150. Todestags. Verspielt!

Zurck zum Titel:
Marlies Dring: »Kln-Quiz«




Anneke Schfer, www.rundschau-online.de, 13. März 2006
Alles ber Klns Geheimnisse

Mau-Mau, Monopoly, Memory - kaum ein Spieleklassiker, den es nicht auch in einer Kln-Version gibt. Spiele rund um die Stadt liegen im Trend, allem voran allerdings die Wissenstests. Verlage aus Dsseldorf und Freiburg sind gerade mit einem Kln-Quiz auf den Markt gekommen, mit kniffligen Fragen und viel Erfolg.
    Beim Spielwarenhandel Feldhaus in der Schildergasse sind im Moment bis auf einige Puzzle alle Kln-Spiele ausverkauft. Die Lieferschwierigkeiten hngen damit zusammen, da die Spiele meist von Buchverlagen vertrieben werden und so leichter in die Buchhandlungen gelangen, als in die Spielgeschfte.
    Verkuferin Ursula Wolfshol kennt die Branche seit 20 Jahren und hat beobachtet, da es gerade auch einen zweiten Boom gibt. Mitte der neunziger Jahre waren Titel wie Klle oder Klngel und Millionen gefragt, die mittlerweile in Vergessenheit geraten sind. Seit Jrg Pilawa und Gnther Jauch werden jetzt Wissensspiele verlangt.
    Bruno Kehrein vom Grupello-Verlag ist berwltigt von der groen Nachfrage, wei aber, woran es liegt, zumindest bei seiner Version: Das Kstchen ist ein Handschmeichler und ein Hingucker. In der Tat, beim Kln-Quiz (ca. 10 Euro) spielt das Auge mit. 100 Fragen birgt das hbsche, rote Schmuckschchtelchen, und die haben es in sich. Stadtgeschichte, Wirtschaft, Kultur und Brauchtum sind nur einige Gebiete, aus denen die Fragen stammen.
    Damit auch Imis auf ihre Kosten kommen, sind im Quiz Wer kennt Kln? (ca. 15 Euro) la Wer wird Millionr immer vier mgliche Antworten vorgegeben. Wer trotzdem auf dem Schlauch steht, hat Joker. In sechs Gewinnstufen mu der Klner Stadtplan gefllt werden, mit Straen, Gebuden, Denkmlern und Wahrzeichen.
    Hier lassen Design und Spielanleitung allerdings zu wnschen brig. Der Karton sieht aus wie ein Werbegeschenk aus den achtziger Jahren, und die Interpretation des Hinweises der Kandidat erhlt nach Beendigung der Antwortauswertung eine Ersatzfrage der gleichen Kategorie in Form einer Einzelrunde wirft grere Probleme auf, als die Klrung so mancher Frage.
    Um die 100 Rtsel des kleinen Kln-Quiz zusammenzustellen, hat die Dsseldorferin Marlies Dring 25 Bcher ber Kln gewlzt, schlielich darf die bunte Fragenmischung nicht zu einfach sein. Sonst legen sie es sofort ghnend weg , vermutet Dring. Und so sind einige Fragen wirklich nur fr Spezialisten.

Zurck zum Titel:
Marlies Dring: »Kln-Quiz«