08. März 2018
Wilhelm Gössmann
Deutsche Kulturgeschichte im Grundriß


Chinesische Lizenzausgabe erschienen

Ist es möglich, die gesamte deutsche Kulturgeschichte - Wissenschaft und Religion, Philosophie, Literatur, Kunst und Architektur - auf knapp 200 Seiten zusammenzufassen? Ja es ist! Die Ursprünge des Buches gehen zurück auf die Zeit vor rund 60 Jahren, als der Autor Dozent an der Universität von Tokio war. Aus kurzen Übersichtspapieren für seine Studenten, entwickelte Wilhelm Gössmann im Laufe der Jahre die Buchidee. Der Grupello Verlag ist stolz, daß chinesische Lehramtsstudenten mit diesem Werk einen ersten Einblick in unseren deutschsprachigen Kulturraum erhalten.



Weitere Informationen:
Wilhelm Gössmann (unter Mitarbeit von Monika Salmen und Melanie Florin): Deutsche Kulturgeschichte im Grundriß

zurück zur Startseite