Das Bild zeigt Volker Kaukoreit



Volker Kaukoreit, geboren 1955 in Dormagen (NRW). Studium der Germanistik und Romanistik in Düsseldorf, Köln und Rennes (Dr. phil. 1991, Dr. phil. habil. 2005), langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter der Düsseldorfer Heinrich Heine-Ausgabe, 1992 als Bearbeiter des Nachlasses von Erich Fried am Österreichischen Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek (seither überzeugter zugewanderter „Wien-Piefke“), seit 1996 dessen stellvertretender Leiter. Zahlreiche Veröffentlichungen als freier Publizist und Literaturwissenschaftler zur Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts.


Alle Titel von Volker Kaukoreit:

Wien-Quiz
(2009, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)




zur Übersicht aller Autoren