Das Bild zeigt Sabine Brenner



Sabine Brenner (Dr. phil.), Studium der Germanistik und Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und an der University of Wales Aberystwyth; 1999 Magister-Examen; 1999-2001 Projektbetreuung einer Datenbank zur rheinischen Literatur- und Kulturgeschichte 1871-1925 im Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf; seit 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin ebenda.


Alle Titel von Sabine Brenner:

»Das Rheinland aus dem Dornröschenschlaf wecken!«
(2004, sofort lieferbar)

In der ganzen Welt zu Hause
(2003, sofort lieferbar)

Promotionsratgeber
(2001, sofort lieferbar)




zur Übersicht aller Autoren