Das Bild zeigt Petra Kammann



Petra Kammann, Studium der deutschen, französischen und italienischen Literatur sowie der Philosophie; Studienrätin im Taunus; lebte von 1978 bis 2005 Frankfurt am Main; arbeitete zunächst im Referat des »Friedenspreises des deutschen Buchhandels«; Konzeption und Realisierung des »GEP-Buchmagazins« für das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik, 15 Jahre Chefredakteurin des »Buchjournals« (hrsg. vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels), Herausgeberin des zweisprachigen Magazins für urbane Lebenskultur »Frankfurt International« (redaktionelle Zusammenarbeit mit Nele Löw Beer, Lehrauftrag über Literaturvermittlung an der Universität Marburg, ab 2005 Dozentin, freie Journalistin und Herausgeberin der Zeitschrift »In Rheinkultur« in Düsseldorf, 2014 Rückkehr nach Frankfurt. Dort freies Redaktionsbüro, Mitarbeit u.a. bei verschiedenen Online-Magazinen wie www.faust-kultur.de, seit 2017 Herausgeberin und Chefredakteurin von FeuilletonFrankfurt. Das Magazin für Kunst, Kultur & LebensArt
www.feuilletonfrankfurt.de


Alle Titel von Petra Kammann:

Frankfurt-Quiz
(2010, sofort lieferbar)




zur Übersicht aller Autoren