Das Bild zeigt Peter H. Jamin



Peter H. Jamin, geboren 1951 in Bückeburg; Journalist, Schriftsteller und Filmemacher; veröffentlichte Sachbücher über Opfer, Gewalt gegen Kinder und vermißte Menschen sowie Bildbände und einen politischen Roman; zahlreiche Fernsehdokumentationen und Entwicklung von TV-Reihen. Zuletzt entwickelte er zusammen mit Chris Howland, Dieter Thoma und Prof. Michael Lentz das Medien-Projekt "Ganz Deutschland lacht - 50 deutsche Jahre im Spiegel ihrer Witze": ein Buch-Bestseller, eine CD, eine TV-Show und eine Veranstaltungsreihe.


Alle Titel von Peter H. Jamin:

Die schwarze Mamba
(2001, sofort lieferbar)

Scheidung!
(2001, sofort lieferbar)

Zeitzeugen
(2001, sofort lieferbar)

Der Sieg der Taube
(2001, sofort lieferbar)

Revolution!
(2001, sofort lieferbar)

Streng geheim!
(2000, sofort lieferbar)

Die KÖ
(2000, sofort lieferbar)



Peter H. Jamin im Internet:

Website: http://www.jamin.de
E-Mail: peterjamin@hotmail.com



zur Übersicht aller Autoren