Das Bild zeigt Klaus Rinke



Klaus Rinke , 1939 geboren in Wattenscheid/Ruhr, 1957-60 Studium der Malerei an der Folkwang-Schule in Essen, 1960-64 Ateliers in Paris und Reims, 1965 Rückkehr nach Düsseldorf, Aufgabe der Malerei, erste Wasserarbeiten, 1969 »12 Faß geschöpftes Rheinwasser« und erste »Primärdemonstrationen«. Beginn einer regen internationalen Ausstellungstätigkeit. Von 1974 bis 2004 Professor für Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf. Seit 1981 Atelier in Los Angeles. Klaus Rinke lebt und arbeitet in Haan (bei Düsseldorf) und Los Angeles.


Alle Titel von Klaus Rinke:

VORZUGSAUSGABE - Klaus Rinke. gemacht gedacht
(2004, sofort lieferbar)

Klaus Rinke. gemacht gedacht
(2004, sofort lieferbar)




zur Übersicht aller Autoren