Das Bild zeigt Jelena Schwarz



Jelena Schwarz wurde 1948 in Leningrad geboren. Studium der Theaterwissenschaften, Musik und Cinematographie. Ihre Werke konnten bis 1989 nur im Samisdat und im Ausland (USA) erscheinen. Jelena schwarz schreibt neben Gedichten auch längere Verspoeme, Prosa Essays und Übersetzungen. Publikationen in russischer Sprache (Auswahl): Gedichte(1990), Lotion der Nacht. Poeme (1993), Das Lied eines Vogels am Meeresgrund. Gedichte (1995), Mundus Imaginalis. Das Buch der Abzweigungen (1996), West-östlicher Wind (1997).


Alle Titel von Jelena Schwarz:

Das Blumentier Gedichte
(1999, sofort lieferbar)




zur Übersicht aller Autoren