Das Bild zeigt Alexander Puschkin



Alexander Puschkin (1799-1837), der bedeutendste russische Klassiker, versuchte sich in fast allen literarischen Gattungen und prägte mit seinen Dichtungen, Dramen, Novellen, Romanen und Kritiken die gesamte russische Literatur. Lakonie, Brillianz, äußere Leichtigkeit und innere Tiefe sind die Kennzeichen seines Stils. 1837 fiel Puschkin in einem Duell.


Alle Titel von Alexander Puschkin:

Der Goldene Hahn. Ein Märchen (Vorzugsausgabe)
(1999, sofort lieferbar)

Der Goldene Hahn. Ein Märchen
(1999, sofort lieferbar)

Mozart und Salieri - Szene aus dem »Faust« (Vorzugsausgabe)
(1999, sofort lieferbar)

Mozart und Salieri - Szene aus dem »Faust«
(1998, vergriffen, keine Neuauflage)




zur Übersicht aller Autoren