Das Cover zu »Gnadenlos«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 12,90 Euro
Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 55 KB
Rezensionen lesen
Anzahl: 2
Angaben zum Buch ...


Philipp Schiemann
Gnadenlos
Gedichte und Kurzprosa 2007-2012

Preis: 12,90 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

68 Seiten, Klappenbroschur, Format: 13 x 21 cm
ISBN 978-3-89978-187-8, Erscheinungsjahr: 2013



Zum Inhalt des Titels ...


Mit »Gnadenlos« kehrt Philipp Schiemann zurück zu seinen Wurzeln. Seine Themen sind Sucht, Psychiatrie, Isolation, Liebe und Einsamkeit. Selbst jahrelang alkohol- und drogenabhängig, begegnet er seinen Protagonisten auf Augenhöhe. Er ist einer von ihnen. Das ist mal ergreifend und traurig, mal grotesk und komisch, aber stets frei von Moralisierung oder Maulheldentum. »Gnadenlos« zeigt eine Parallelwelt, stellt Abgründe vor Augen, die keinen Boden haben, sondern eine Glasplatte, unter der es noch tiefer abwärts geht.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Philipp Schiemann


Philipp Schiemann, geboren 1969, Schriftsteller und Musiker, lebt und arbeitet in Düsseldorf. Veröffentlichte bisher acht Platten mit Lesungen und Musik, Zusammenarbeit u. a. mit Lawrence Ferlinghetti und Jeff Dahl. Veröffentlichungen zuletzt: »Suicide City« (Erzählung) sowie »Gedichte und Photographien 96-2000«.


Alle Titel von Philipp Schiemann:

Gnadenlos
(2013, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)

Über Kunst
(2001, sofort lieferbar)