Das Cover zu »Offenes Buch«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 12,90 Euro
Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 702 KB
Rezensionen lesen
Anzahl: 2
Angaben zum Buch ...


Wolfgang Reinke
Offenes Buch
Lyrik und kleine Prosa

Preis: 12,90 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Mit sechs Fotografien des Autors
92 Seiten, Klappenbroschur, Format: 13 x 21 cm
ISBN 978-3-89978-094-9, Erscheinungsjahr: 2008



Zum Inhalt des Titels ...


Was Reinke hier aufschlägt, anschlägt – freilegt, ist Kantenschliff, schneidend und funkelnd zugleich. Der Querschnitt zählt, nicht die Fläche, Proportion anstelle von Aktionismus – virtuoses Schichten scheinbar unpoetischen Sprachmaterials.
    In seinem »Offenen Buch« zeigt Wolfgang Reinke, wie auch in den Gedichtbänden »Paßwort« und »Einladung zum Monolog« spürbar, die Meisterschaft, subtilen Inhalten durch Form Stabilität und auch notwendige Distanz zu verleihen, eine Distanz, die dem Leser
Möglichkeiten eröffnet, sich selbst wahrzunehmen.


Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Wolfgang Reinke


Wolfgang Reinke, geboren 1957 in Mülheim an der Ruhr, studierte Architektur in Mainz, lebt in Düsseldorf; Arbeitsstipendium des Landes NRW für Schriftsteller (2005).


Alle Titel von Wolfgang Reinke:

Offenes Buch
(2008, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)

Einladung zum Monolog
(2004, sofort lieferbar)

John Linthicum zugewandt
(2003, vergriffen, keine Neuauflage)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Paßwort
(1998, sofort lieferbar)

Straßenbilder
(1998, sofort lieferbar)



Wolfgang Reinke im Internet:

E-Mail: wolfgang_reinke@gmx.de