Das Cover zu »Düsseldorf-Oberkassel & Niederkassel«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 9,90 Euro
Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 5925 KB
Rezensionen lesen
Anzahl: 8
Angaben zum Buch


Peter Alex Pohl
Düsseldorf-Oberkassel & Niederkassel
Neue Ansichten von Häusern & Menschen

Sonderangebot!

vergriffen

Mit 180 Farbfotos
120 Seiten, gebunden, Format: 23 x 22,5 cm
ISBN 978-3-89978-086-4
Erscheinungsjahr: 2008



Zum Inhalt

Nach dem großen Erfolg des ersten Oberkassel-Bildbands des Düsseldorfer Journalisten und Fotografen Peter Alex Pohl erscheint nun ein zweiter Teil mit neuen Fotos und neuen Gesprächen mit Oberkasseler Persönlichkeiten.
    Düsseldorfs Stadtteil Oberkassel glänzt als städtebauliches Juwel mit stuckverzierten Jugendstilfassaden, mit aufwendig gestalteten Giebeln, mit Erkern für grandiose Ausblicke und Fenstern, die aus dem Rahmen fallen. In zahlreichen Fotografien hat Pohl das besondere Flair und die Schönheit seiner Wahlheimat – dem Montmartre von Düsseldorf – eingefangen. Seine fotografischen Streifzüge führten ihn diesmal auch in private Gärten und Interieurs sowie in das benachbarte malerisch-dörfliche Niederkassel.
    Im Gespräch mit dem Autor erläutern bekannte Oberkasseler, warum sie diesen Stadtteil so faszinierend finden: Thomas Beucker, Michael Dederichs, Raimund Dreier, Erich vom Endt und Sabine Tschierschky, Gabriele Grosse und K-L Schmaltz, Michael Lohoff, Ingrid Wanske und Joachim Meurer, Werner Raeune, Julia Stoschek, Rolf Tups.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Peter Alex Pohl


Peter Alex Pohl, geboren 1944 in Bamberg, nach journalistischer Ausbildung seit 1969 in Frankfurt a. M., zuletzt Chefredakteur von »men’s fashion international« im Deutschen Fachverlag; veröffentlichte zahlreiche Reiseberichte und Feuilletons; lebt seit 2004 in Düsseldorf.


Alle Titel von Peter Alex Pohl:

Düsseldorf-Oberkassel Innenansichten
(2012, sofort lieferbar)

Düsseldorf-Oberkassel & Niederkassel
(2008, vergriffen)

Düsseldorf-Oberkassel
(2006, vergriffen, keine Neuauflage)