Das Cover zu »Niederhochdeutsches Wörterbuch des tieferen Sinns«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 5,00 Euro
Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 499 KB
Rezensionen lesen
Anzahl: 3
Angaben zum Buch ...


Clemens-Peter Bösken
Thomas Klefisch (Illustrator)
Niederhochdeutsches Wörterbuch des tieferen Sinns

Preis: 5,00 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Illustrationen von Thomas Klefisch
64 Seiten, Broschur, Format: 10 x 16 cm
ISBN 3-933749-91-3, Erscheinungsjahr: 2002



Zum Inhalt des Titels ...


Nach den nicht ohne weiteres verständlichen Angaben der Bibel soll am Anfang das Wort gewesen sein. Was am Ende ist, findet sich in der Strafprozeßordnung: »Dem Angeklagten gebührt das letzte Wort« (§ 258 Abs. 2). Die Wörter, welche zwischendurch fallen, stehen in den Wörterbüchern. Das »Niederhochdeutsche Wörterbuch des tieferen Sinns« unterscheidet sich von anderen durch einen besonderen Blickwinkel, der es vor offensichtlicher Überflüssigkeit bewahrt. Die Arbeit am Wort erledigt sich nicht mit der ins Resignative spielenden Schlagerzeile: »Words don’t come easy«. Mag sein, daß Worte nicht gerade leicht kommen. Jedenfalls verschwinden sie dann wieder schnell: kaum gesprochen, schon verflüchtigt.
Das vorliegende, handliche und doch schwer tiefsinnige Opus macht an etwas mehr als dreivierteltausend Beispielen den Wesenskern von Begriffen dingfest, der sonst dem Flüchtigen und Modernistischen anheim fiele. So erfährt man beispielsweise endlich die eigentliche Bedeutung eines »Mikroprozessors«: Unzweifelhaft handelt es sich hier nämlich um einen »kleinen Rechtsanwalt«. Man möchte sich also dem Stoßseufzer Robert Gernhardts anschließen: »Wenn Worte reden könnten ...« Hier tun sie es!

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Clemens-Peter Bösken


Clemens-Peter Bösken, geboren 1946 in Düsseldorf, Studium an der Universität Köln, seit 1974 Richter beim Landgericht Düsseldorf, 1975 bis 2010 Richter am Amtsgericht Düsseldorf.


Alle Titel von Clemens-Peter Bösken:

Sternhagelstunden
(2013, sofort lieferbar)

Tatort II
(2005, sofort lieferbar)

Tatort Düsseldorf
(2004, sofort lieferbar)

Niederhochdeutsches Wörterbuch des tieferen Sinns
(2002, sofort lieferbar)

Zünder und Gerechte
(2002, sofort lieferbar)

Pizza mortale
(2000, sofort lieferbar)

Zwergenwerfen
(1999, vergriffen, keine Neuauflage)

Hexenprozeß
(1996, vergriffen, keine Neuauflage)


Das Bild zeigt Thomas Klefisch


Thomas Klefisch, geboren 1966 in Düsseldorf, lernte das künstlerische Handwerk bereits in jungen Jahren von seinem Vater. 1992 Beginn des Graphik-Design-Studiums an der Fachhochschule Niederrhein in Krefeld. 1997 Diplom als Graphiker mit Schwerpunkt Illustration. Lebt als freier Illustrator in Düsseldorf. Zahlreiche Publikationen in Zeitungen und Magazinen, u. a. in »Spiegel«, »Stern«, »DM«, »Wirtschaftswoche«, »Max«, »Amica« und »Time Magazin«. Seit 1997 gestaltete Thomas Klefisch zahlreiche Buchumschläge des Grupello Verlages.


Alle Titel von Thomas Klefisch:

Niederhochdeutsches Wörterbuch des tieferen Sinns
(2002, sofort lieferbar)

Scheidung!
(2001, sofort lieferbar)

Revolution!
(2001, sofort lieferbar)

Streng geheim!
(2000, sofort lieferbar)

Ich bin der drittgrößte Mann des Jahrhunderts
(2000, sofort lieferbar)

Hildes Mond
(1998, sofort lieferbar)

Heine à la carte
(1997, sofort lieferbar)

Hildes Traum
(1997, sofort lieferbar)



Thomas Klefisch im Internet:

Website: http://www.thomasklefisch.de