Das Cover zu »Zunge auf Zunge«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 12,80 Euro
Leseprobe herunterladen
PDF-Datei: 41 KB
Rezensionen lesen
Anzahl: 5
Angaben zum Buch ...


Eva von der Dunk
Thomas Kade
Ralf Thenior
Ellen Widmaier
Jürgen Wiersch
Zunge auf Zunge
Kettengedichte

Preis: 12,80 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

80 Seiten, Klappenbroschur, Format: 13 x 21 cm
ISBN 3-933749-63-8, Erscheinungsjahr: 2001



Zum Inhalt des Titels ...


Zunächst sehen wir uns einem Hauptbahnhof mit landenden Ufos und Liebespaaren gegenüber, sodann findet ein Kampf ums Glück in kurzen Versen statt, gefolgt vom Haiku Thüringer Art, Pandoras Büchse wird geöffnet und heraus schauen verdorbene Geschichten und Engel, zwischendurch darf über Kalauer mit rostigen Deckeln, Dackeln und Schenkeln gelacht werden – schließlich landen wir auf dem Weihnachtsmarkt und verweilen dort, bis Wein und Nacht zur Neige gehen ... Soweit ein »Schnellauf« durch »Zunge auf Zunge«.
    Allerhand läßt sich also mit dem »Kettengedicht« nach alter japanischer Tradition auch heute noch anstellen: Bei diesem Spiel mit Worten kommen einige Dichter für eine gewisse Zeit direkt oder über Briefe zusammen und schreiben nacheinander aus dem Stegreif Gedichte, die aufeinander Bezug nehmen und schließlich eine Gedichtkette bilden. Die vorliegende Gemeinschaftsproduktion ergibt ein Langgedicht, dessen ästethische Prinzipien von der leichten Variation bis zum harten Bruch in Thema und Stil reichen: Schnell wird der Ball, das Bild, die Metapher von einem Dichter zum nächsten geworfen. Die Ergebnisse dieses für unseren Kulturkreis nicht alltäglichen lyrischen Staffellaufs lassen sich nun in diesem Band bestaunen, der dem geneigten Leser gleich zwei solcher vor Sprachwitz sprühenden Kettengedichte vorführt.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Eva von der Dunk


Eva von der Dunk geboren 1957 in Nürnberg, lebt in Nordkirchen, Münsterland; Lyrikerin und Sozialwissenschaftlerin; Veröffentlichungen: in Anthologien und Zeitschriften, StadtLandFluß ( mit T. Kade) Gedichte 1999. Zuletzt Mitarbeit im Westfälischen Literaturbüro Unna e.V.; seit Jahren themenbezogene Zusammenarbeit mit bildenden KünstlerInnen, Lesungen zu Ausstellungen.


Alle Titel von Eva von der Dunk:

Zunge auf Zunge
(2001, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Thomas Kade


Thomas Kade geboren 1955 in Halle; lebt in Dortmund; Kulturpädagoge, Buchhändler. Veröffentlichungen: Landschaft mit Stehgeiger Gedichte 1987; Eine fremde bewegliche Sache Gedichte 1994; rauf und runter. Theaterstück für Paternoster und Personal 1996; StadtLandFluß (mit E. v. d. Dunk) Gedichte 1999; Die Augen beim Lieben Poem 2001; Übersetzung: in Young German Poets Forest Books 1994.


Alle Titel von Thomas Kade:

Zunge auf Zunge
(2001, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Ralf Thenior


Ralf Thenior geboren 1945 in Bad Kudowa/Schlesien, lebt als Lyriker, Erzähler und Kinderbuchautor in Dortmund. 1993 Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis. Veröffentlichungen (u. a.): Einfache Dinge Gedichte und Prosa aus 25 Jahren, Köln 1995; Das bulgarische Gefühl Reisebilder, Heidelberg 1998; Osnabrücker Poetik, Osnabrück 2000.


Alle Titel von Ralf Thenior:

John Linthicum zugewandt
(2003, vergriffen, keine Neuauflage)

Dämonenspiegel
(2003, sofort lieferbar)

Zunge auf Zunge
(2001, sofort lieferbar)



Ralf Thenior im Internet:

Website: http://www.ralf-thenior.de



Das Bild zeigt Ellen Widmaier


Ellen Widmaier geboren 1945 im Saarland, lebt in Dortmund als freie Schriftstellerin. Veröffentlichungen (u. a.): Eis im Schuh, Roman, Zürich 1992; Im Schatten Wind, Gedichte dt. und engl., Westport/Bern 1995; Die Nacht der schönen Frauen, Geschichten über Schönheit und Schönheitswahn (Hg.), Dortmund 1997.


Alle Titel von Ellen Widmaier:

Zunge auf Zunge
(2001, sofort lieferbar)



Ellen Widmaier im Internet:

Website: http://www.ellen-widmaier.de
E-Mail: ellen.widmaier@gmx.de



Das Bild zeigt Jürgen Wiersch


Jürgen Wiersch geboren 1958 in Bochum, lebt mit Frau und Kind in Dortmund, Theater- und Performance-Projekte: Nausea Theater, Autorensyndikat Vergnügungsbehörde, l' allstars lyrix bänd, Nähe zur Musik: u. a. Dichtung und Blasmusik, zuletzt Die Herzschrittmacher (mit D. Rauschtenberger, Schlagzeug) Odyssee in Lyrix Gedichte, Ernst-Meister-Förderpreis 2001.


Alle Titel von Jürgen Wiersch:

Zunge auf Zunge
(2001, sofort lieferbar)