Das Cover zu »Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 100,00 Euro
Rezension lesen
Anzahl: 1
Angaben zum Kalender ...


Cyrus Overbeck (Künstler)
Nevfel Cumart
Heinz Czechowski
Saskia Fischer
Alexander Nitzberg
Wolfgang Reinke
Hendrik Rost
Evamaria Schneider-Esleben
Ferdinand Scholz
Peter Sendtko
Niklas Stiller
Geertje Suhr
Xu Pei
Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
mit separaten Kalendarium
limitierte Auflage von 100 Exemplaren

Preis: 100,00 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

mit 12 vom Stock gedruckten Original-Farbholzschnitten von Cyrus Overbeck
Format: 40 x 55 cm
ISBN 3-933749-49-2-ZU, Erscheinungsjahr: 2000



Zum Inhalt des Titels ...


Dieser exklusive Künstlerkalender für das Jahr 2001 erscheint zum 10jährigen Verlagsjubiläum (Herbst 2000) und enthält neben den Original-Farbholzschnitten von Cyros Overbeck 12 Gedichte von den Autoren Nevfel Cumart, Heinz Czechowski, Saskia Fischer, Alexander Nitzberg, Wolfgang Reinke, Hendrik Rost, Evamaria Schneider-Esleben, Ferdinand Scholz, Peter Sendtko, Niklas Stiller, Geertje Suhr und Xu Pei.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Cyrus Overbeck


Arbeiten in Museen und Sammlungen:

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr/Alte Post; B'nai B'rith Klutznick Museum, Washington D.C. (USA), Kunstsammlung der Stadt Köln; LehmbruckMuseum, Duisburg; Spendhaus Reutlingen; Kunsthalle Emden/Stiftung Henri und Eske Nannen; Sammlung Buhr, Bonn; Sammlung van Almsick, Gronau; Stadtmuseum Düsseldorf; Staatliche Graphische Sammlung, München; Sammlung Brüggemann; Privatsammlung Dr. Doris König; Städtische Galerie Karlsruhe, Sammlung Volksbank Esens.



Alle Titel von Cyrus Overbeck:

Narrativer Realismus
(2016, sofort lieferbar)

Recht auf Zukunft
(2016, sofort lieferbar)

Zwischen Tod und Leben
(2016, sofort lieferbar)

Herzklopfen
(2015, sofort lieferbar)

Sweetheart
(2014, sofort lieferbar)

Neue Holzschnitte
(2014, sofort lieferbar)

Cyrus Overbeck
Neue Bronzen und Holzschnitte

(2014, sofort lieferbar)

Jesus in Esens
(2013, sofort lieferbar)

Cyrus Overbeck
Neue Arbeiten

(2013, sofort lieferbar)

Women, Dogs & Ornaments
(2012, sofort lieferbar)

Künstlerkalender auf das Jahr 2004
(2003, vergriffen, keine Neuauflage)

Ortsfremd
(2003, sofort lieferbar)

Jenseits der Kopfweiden
(2002, sofort lieferbar)

miner freuden ostertac (Vorzugsausgabe mit 6 Original Lithographien)
(2001, sofort lieferbar)

miner freuden ostertac (Vorzugsausgabe mit 6 Original Radierungen)
(2001, sofort lieferbar)

miner freuden ostertac (Vorzugsausgabe mit 6 Original Holzschnitten)
(2001, sofort lieferbar)

miner freuden ostertac
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Nevfel Cumart


Nevfel Cumart, geboren 1964 in Lingenfeld, studierte Turkologie, Arabistik und Islamwissenschaft und arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller, Journalist und Übersetzer (u. a. Yasar Kemal, Aziz Nesin, Fazil Hüsnü Daglarca, Inci Aral und Celil Oker). Cumart veröffentlichte bisher 14 Gedichtbände in Deutsch, Türkisch und Englisch. Als Referent hält er Vorträge und leitet Seminare über türkeikundliche Themen sowie über die Religion des Islams. Seine Lese- und Vortragsreisen führten ihn vielfach ins Ausland, u. a. nach England, Irland, in die Türkei und die Schweiz. 2008 erhielt er den Eon-Kulturpreis Bayern. 2014 wurde Cumart mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.


Alle Titel von Nevfel Cumart:

Feuerzunge
(2015, sofort lieferbar)

Wüstenakazie
(2015, sofort lieferbar)

Unter den Flügeln der Nacht
(2012, sofort lieferbar)

Nürnberg-Quiz
(2010, sofort lieferbar)

Dem Leben entgegen
(2009, sofort lieferbar)

Regensburg-Quiz
(2009, sofort lieferbar)

400 Fragen zum Islam - 400 Antworten
(2009, sofort lieferbar)

Bamberg-Quiz
(2008, sofort lieferbar)

Der verfälschte Islam
(2007, sofort lieferbar)

Jenseits der Worte – Beyond Words
(2006, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)

Unterwegs zu Hause
(2003, sofort lieferbar)

Rumi und die islamische Mystik
(2002, sofort lieferbar)

Seelenbilder
(2002, sofort lieferbar)

Ich pflanze Saatgut in Träume
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Auf den Märchendächern
(1999, sofort lieferbar)

Hochzeit mit Hindernissen
(1998, sofort lieferbar)

Waves of Time - Wellen der Zeit
(1998, sofort lieferbar)

Schlaftrunken die Sterne (Vorzugsausgabe)
(1997, vergriffen, keine Neuauflage)

Schlaftrunken die Sterne
(1997, sofort lieferbar)

Verwandlungen
(1996, sofort lieferbar)

Zwei Welten
(1996, sofort lieferbar)

Das Lachen bewahren (Vorzugsausgabe)
(1993, vergriffen, keine Neuauflage)

Das Lachen bewahren
(1993, sofort lieferbar)

Das ewige Wasser
(1990, sofort lieferbar)



Nevfel Cumart im Internet:

Website: http://www.cumart.de
E-Mail: info@cumart.de



Das Bild zeigt Heinz Czechowski


Heinz Czechowski, geboren 1935 in Dresden, gestorben 2009 in Frankfurt am Main. Nach dem Studium am Literarischen Institut in Leipzig Lektor und Dramaturg; seit 1968 freier Schriftsteller. Zahlreiche Veröffentlichungen (Lyrik, Dramatik, Essayistik, Prosa), erhielt viele Auszeichnungen und Stipendien, u. a. den Heinrich-Heine- und den Heinrich-Mann-Preis der DDR, den Hans-Erich-Nossack-Preis 1996, Stadtschreiber von Bergen-Enkheim 1990-91, Stadtschreiber von Dresden 1998.

→ Nekrologe


Alle Titel von Heinz Czechowski:

Die Pole der Erinnerung
(2006, sofort lieferbar)

Der Garten meines Vaters
(2003, sofort lieferbar)

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

Seumes Brille
(2002, sofort lieferbar)

Einmischungen
(2000, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Die Zeit steht still
(2000, sofort lieferbar)

Das offene Geheimnis
(1999, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Saskia Fischer


Saskia Fischer, geboren in 1971 in Schlema (Sachsen), 1986 Übersiedlung in die Bundesrepublik. 1992-1995 Studium der Theater-, Film-, Fernsehwissenschaft und der Germanistik in Bochum. Erster Lyrikband »Latest News« (1995). Lebt als freie Autorin in Düsseldorf. Förderpreis für Literatur der Landeshauptstadt Düsseldorf (1997). Residenzgast bei »Winterpoesie« im Hochsauerland (1998). Förderpreis für Literatur des Landes NRW (1999).


Alle Titel von Saskia Fischer:

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Wenn ich Himmel wär
(1998, sofort lieferbar)

Straßenbilder
(1998, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Alexander Nitzberg


Alexander Nitzberg wurde 1969 in Moskau geboren und reiste 1980 in die Bundesrepublik Deutschland aus; Studium der Germanistik und Philosophie in Düsseldorf. Rege literarische und übersetzerische Tätigkeit sowie zahlreiche Lesungen und Theaterveranstaltungen; Verfasser von Opernlibretti. Von Herbst 1997 bis Herbst 2000 gab er im Grupello Verlag eine Reihe mit von ihm übersetzter russischer Lyrik des 20. Jahrhunderts heraus (Reihe Chamäleon). 1997 Teilnehmer, Übersetzer und Moderator des deutsch-russischen Lyrikertreffens in Köln; Mitglied im P.E.N.-Club. Zahlreiche Preise und Stipendien, darunter: 1996 Erster Düsseldorfer Lyrikpreis, 1998 Förderpreis für Literatur des Landes NRW, 1998 Förderpreis für Literatur der Landeshauptstadt Düsseldorf, 1999 Arbeitsstipendium der Stiftung Kunst und Kultur NRW und Nachwuchspreis zum Ringelnatz-Preis 2002.


Alle Titel von Alexander Nitzberg:

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

›Na also!‹ sprach Zarathustra. Gedichte (Vorzugsausgabe)
(2001, vergriffen, keine Neuauflage)

Zeitzeugen
(2001, sofort lieferbar)

Poem ohne Held
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Pavillon aus Porzellan. Gedichte
(2000, sofort lieferbar)

›Na also!‹ sprach Zarathustra. Gedichte
(2000, sofort lieferbar)

CD: Dampfbetriebene Liebesanstalt
(1999, sofort lieferbar)

Das Blumentier Gedichte
(1999, sofort lieferbar)

Elga Roman - Aus den belletristischen Memoiren -
(1999, sofort lieferbar)

Dampfbetriebene Liebesanstalt Lyrik des russischen Futurismus
(1999, sofort lieferbar)

Der Goldene Hahn. Ein Märchen (Vorzugsausgabe)
(1999, sofort lieferbar)

Der Goldene Hahn. Ein Märchen
(1999, sofort lieferbar)

Mozart und Salieri - Szene aus dem »Faust« (Vorzugsausgabe)
(1999, sofort lieferbar)

Unter der Sternenfahne. Gedichte
(1998, sofort lieferbar)

Mozart und Salieri - Szene aus dem »Faust«
(1998, vergriffen, keine Neuauflage)

Straßenbilder
(1998, sofort lieferbar)

Türspalt an der Kette. Russische Lyrik des »Arion«-Kreises
(1998, sofort lieferbar)

Cityfrau. Futuristische Gedichte
(1998, vergriffen, keine Neuauflage)

Im Anfang war mein Wort
(1998, sofort lieferbar)

25 erotische Sonette
(1997, vergriffen, keine Neuauflage)

Wilder Purpur. Gedichte
(1997, sofort lieferbar)

Ich hatte viele Bonbons mit
(1997, sofort lieferbar)

Getrocknete Ohren (Vorzugsausgabe)
(1996, sofort lieferbar)

Getrocknete Ohren
(1996, sofort lieferbar)



Alexander Nitzberg im Internet:

Website: http://www.nitzberg.de



Das Bild zeigt Wolfgang Reinke


Wolfgang Reinke, geboren 1957 in Mülheim an der Ruhr, studierte Architektur in Mainz, lebt in Düsseldorf; Arbeitsstipendium des Landes NRW für Schriftsteller (2005).


Alle Titel von Wolfgang Reinke:

Offenes Buch
(2008, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)

Einladung zum Monolog
(2004, sofort lieferbar)

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Paßwort
(1998, sofort lieferbar)

Straßenbilder
(1998, sofort lieferbar)



Wolfgang Reinke im Internet:

E-Mail: wolfgang_reinke@gmx.de



Das Bild zeigt Hendrik Rost


Hendrik Rost wurde 1969 in Burgsteinfurt geboren. Bei Grupello erschien 1995 der Gedichtband vorläufige gegenwart, im Jahr 1999 folgte Fliegende Schatten in der Edition Solitude. Für seine Lyrik erhielt er unter anderem den Brentano-Preis der Stadt Heidelberg, für die vorliegenden Gedichte den Wolfgang-Weyrauch-Preis zum Literarischen März 2001 und 2002 den Dresdner Lyrikpreis.


Alle Titel von Hendrik Rost:

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

Aerobic und Gegenliebe
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

vorläufige gegenwart
(1995, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Evamaria Schneider-Esleben


Evamaria Schneider-Esleben (siehe auch: Eva van Diemen), geboren 1922 in Berlin, kam 1938 mit ihrer Mutter an den Bodensee; 1946 Heirat mit dem Architekten Paul Schneider-Esleben, lebte von 1949 bis zu ihrem Tod im Jahr 2007 in Düsseldorf.


Alle Titel von Evamaria Schneider-Esleben:

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Ein fremder Garten
(1999, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Ferdinand Scholz


Ferdinand Scholz, geboren 1952 in Düsseldorf, lebt daselbst.
Veröffentlichungen u. a. Menschen am Abgrund, Gießen 1984, eine groteske Persiflage auf Arzt- und Spionageromane; Es ist immer Heimat. Unausweichlich! eine Hörspielcollage über die heimlichen Skurrilitäten Westfalens, die 1991 mit dem Ersten Preis im Schreibwettbewerb der Westfälischen Redaktion des WDR ausgezeichnet wurde. Außerdem weit verstreute Publikationen von grotesker Kurzprosa, Kriminalgeschichten, Bilderzählungen, polemischen Besinnungsaufsätzen, Illustrationen und komischem Kleinkram.


Alle Titel von Ferdinand Scholz:

John Linthicum zugewandt
(2003, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Wichtige Gedichte (Vorzugsausgabe)
(1997, sofort lieferbar)

Wichtige Gedichte
(1997, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Peter Sendtko


Peter Sendtko, geboren 1970 in Düsseldorf. Zauberer, Schneider, Schauspieler, Kabarettist. Verfaßte zahlreiche Gedichte, kurze Geschichten und noch kürzere Dramen. Veröffentlichungen: »Die Bläulicher« 1996. 2. Preis beim Lyrikwettbewerb »Düsseldorfer Dichterpreis« 1996; 2. Preis in der Sparte »Lyrik« beim Nordrheinwestfälischen Autorentreffen 1997.


Alle Titel von Peter Sendtko:

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Straßenbilder
(1998, sofort lieferbar)

Peter Sendtkos Kinderwahn
(1998, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Niklas Stiller


Niklas Stiller, geboren 1947 in Herrsching, lebt seit 1968 in Düsseldorf, Studium der Medizin, Promotion. Arbeit als Arzt. Heute tätig als Schriftsteller und Programmplaner für einen wissenschaftlichen Verlag. Zahlreiche Buch- und Fernseh-Veröffentlichungen, Lyrik, Prosa, Kinder- und Sachbücher. Zahlreiche Auszeichnungen, darunter Förderpreis für Literatur, Stadt Düsseldorf 1976, Förderpreis für Literatur, Land NRW 1978, Jugendbuch des Monats (Albert Einstein), Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.


Alle Titel von Niklas Stiller:

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)


Das Bild zeigt Geertje Suhr


Geertje Suhr (Dr. phil.), aufgewachsen in Norddeutschland, Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte in Tübingen, Freiburg und Lausanne (Schweiz), 1980 Promotion an der University of Illinois in Urbana mit einer Dissertation über die Lyrik Heinrich Heines, lebt in Chicago und in Deutschland. Mitglied im »P.E.N. Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland«.


Alle Titel von Geertje Suhr:

Baby im Dritten Reich
(2016, sofort lieferbar)

Begegnungen mit berühmten Zeitgenossen
(2014, sofort lieferbar)

Mephisto ist nicht tot
(2013, sofort lieferbar)

Von einer, die auszog, das Lieben zu lernen
(2011, sofort lieferbar)

Love as a Saving Grace
Poems
Rettungsmittel Liebe
Gedichte

(2010, sofort lieferbar)

Die falschen Rosen
(2006, sofort lieferbar)

»Nix verraten dich, Grupello!«
(2005, sofort lieferbar)

Kindkater
(2003, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Venus und Loreley
(1998, vergriffen, keine Neuauflage)

Standbild Große Liebe
(1996, sofort lieferbar)



Geertje Suhr im Internet:

E-Mail: potashsuhr@msn.com



Das Bild zeigt Xu Pei


Xu Pei (Dr. phil.), geboren und aufgewachsen in der VR China, lebt seit Ende 1988 in Europa; Promotion in Germanistik 1996; sie erhielt verschiedene Literatur-Stipendien.


Alle Titel von Xu Pei:

Schneefrau (Vorzugsausgabe)
(2003, vergriffen, keine Neuauflage)

Schneefrau
(2003, sofort lieferbar)

Lotosfüße
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

Frauenbilder der Romantik
(1997, sofort lieferbar)

Täglich reitet der Herzog aus (Vorzugsausgabe)
(1993, vergriffen, keine Neuauflage)

Täglich reitet der Herzog aus
(1993, vergriffen, keine Neuauflage)



Xu Pei im Internet:

Website: http://dr.xu-pei.de/