Das Cover zu »vorläufige gegenwart«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 12,80 Euro
Angaben zum Buch ...


Hendrik Rost
vorläufige gegenwart
gedichte

Preis: 12,80 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

64 Seiten, Klappenbroschur, Format: 15 x 24 cm
ISBN 3-928234-34-X, Erscheinungsjahr: 1995



Zum Inhalt des Titels ...


Daß Intelligenz und Gefühl, Präzision und Schönheit, Klarheit und Geheimnis keine Gegensätze in der Lyrik bilden, davon zeugen die Gedichte in diesem ersten Buch von Hendrik Rost. Sie drücken weder gefühllos Gedanken noch gedankenlos Gefühle aus, im Gegenteil. Rost sehnt sich nach der eigenen Gegenwart, die jedoch nur vorläufig sein kann. Denn er weiß, daß nur Vorläufiges lebt, und ist bereits in ungewöhnlich jungen Jahren »im Anlauf gegen / den Zustand zwischen zwei Fragen: daß wir Skizze / bleiben und keine Antwort waren / auf deutliche Rätsel«.
Für das Manuskript dieses Gedichtbandes erhielt Hendrik Rost den zum ersten Mal verliehenen »Ersten Düsseldorfer Lyrikpreis«.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Hendrik Rost


Hendrik Rost wurde 1969 in Burgsteinfurt geboren. Bei Grupello erschien 1995 der Gedichtband vorläufige gegenwart, im Jahr 1999 folgte Fliegende Schatten in der Edition Solitude. Für seine Lyrik erhielt er unter anderem den Brentano-Preis der Stadt Heidelberg, für die vorliegenden Gedichte den Wolfgang-Weyrauch-Preis zum Literarischen März 2001 und 2002 den Dresdner Lyrikpreis.


Alle Titel von Hendrik Rost:

John Linthicum zugewandt
(2003, vergriffen, keine Neuauflage)

Aerobic und Gegenliebe
(2001, sofort lieferbar)

Exklusiver Künstlerkalender für das Jahr 2001
(2000, sofort lieferbar)

vorläufige gegenwart
(1995, sofort lieferbar)