Das Cover zu »Met eene Penning dörch Düsseldorf«

Artikel in den Warenkorb
Preis: 9,80 Euro
Angaben zum Buch


Heinz Jürgens
Rainer Hartmann, Marianne Holle (Herausgeber)
Met eene Penning dörch Düsseldorf
Eine »sagenhafte« Reise rund um die Mundart - herausgegeben von Rainer Hartmann, Marianne Holle und Heinz Jürgens
Mit Zeichnungen von Detlef Exner und Kindern der Bonifatius-Schule Düsseldorf

Preis: 9,80 Euro Den Titel in den Warenkorb legen

sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Werktage
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

ca. 20 Abbildungen
104 Seiten, Broschur, Format: 13 x 21 cm
ISBN 3-928234-18-8
Erscheinungsjahr: 1994



Zum Inhalt

Das Lese- und Liederbuch für Kinder, Jugendliche und alle jung gebliebenen Erwachsenen führt zurück in die Zeit, als unsere Stadt tatsächlich noch das Dorf an der Düssel war. Erzählt wird auf Platt in »Zwanzech Jeschechte von ons Düsseldorf« von Radschlägern und Napoleon, der Schlacht bei Worringen, der Weißen Frau im Schloßturm, Schneider Wibbel, von Jan Wellem, der alten Schiffsbrücke und vielem anderem, was sich im Laufe der Jahrhunderte ereignet hat. Die »Verskes on Leedches« am Ende des Buches bilden einen jahreszeitlichen Kreis, in dem sich auch Besonderheiten des Düsseldorfer Brauchtums spiegeln.
    Die historische Reise führt - mit ergänzenden Texten - an die jeweiligen Schauplätze. Der »Düsseldorfer Radschläger« stellt als Reisebegleiter manch kniffelige Aufgabe, sodaß am Ende neben der Mundart auch die Stadt Düsseldorf vertrauter wird.

Dies ist eine Punze ...

Das Bild zeigt Heinz Jürgens


Heinz Jürgens (1937 - 2009) war Leiter der »Hans-Müller-Schlösser-Akademie - Scholl für Düsseldorfer Platt«, Mundartautor und Mundartkabarettist.


Alle Titel von Heinz Jürgens:

dr Jääsch
(1998, sofort lieferbar)

Mr flaneere dörch dat alde Düsseldorf
(1997, vergriffen, keine Neuauflage)

Met eene Penning dörch Düsseldorf
(1994, sofort lieferbar)